HOME   WIR ÜBER UNS   ANGEBOTE ERWACHSENE   KINDER + JUGEND   KONTAKT/IMPRESSUM 

> ÜBERBLICK-ZEITEN
> QIGONG-KURSE
> NINJUTSU
> WORKSHOPS

Workshops (Erwachsene)

Was hat es eigentlich mit diesen östlichen Bewegungskünsten auf sich, dass sie beispielsweise in Indien und China von Millionen von Menschen täglich praktiziert werden? Wir möchten Ihnen die Gelegenheit bieten, diese ganzheitlichen Bewegungssysteme kennen zu lernen. Die wirkliche Bandbreite und die Tiefe der Wirkungen offenbaren sich meist erst nach einigen Jahren des Übens, doch wird man von Anfang an positive Wirkungen auf das körperliche, geistige und seelische Wohlbefinden erfahren können.

Qigong
Qigong ist ein ganzheitliches Bewegungssystem zur Gesundheitsförderung. Es ist der aktive Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Qigong bedeutet „Pflege der Lebensenergie“. Die TCM geht davon aus, dass dort wo sich Qi (Lebensenergie) staut oder fehlt Krankheit entsteht. Bleibt die Energie in Fluss, so bleibt der Mensch gesund. Dieser Energiefluss wird durch die langsamen und fließenden Bewegungsübungen des Qigongs angeregt bzw. harmonisiert. Ein harmonischer Energiefluss wirkt ganzheitlich auf Körper, Seele und Geist.

Durch Wahrnehmungs-, Atem- und Bewegungsübungen wird ein praxisnaher Einblick in die einzelnen Aspekte, wie Haltung, Muskeltonus, Gelassenheit, Atmung und Umgang mit alltäglichen Anforderungen gegeben. Die Übungen des Qigongs vereinigen all diese Aspekte. Aufgezeigt wird dies an einfachen, exemplarischen Übungen aus den 18 gesundheitsfördernden Übungen des Taiji- Qigongs.

Leitung: Andrea Hilgert, Dipl.- Sportlehrerin/ Sporttherapeutin, Qigong Lehrerin, mehrjährige Aus- und Fortbildungen im Bereich Taiji- Quan

Stilles Qigong und Meditation
Stilles Qigong und Meditation sind Übungen zur Achtsamkeit und Aufmerksamkeitslenkung. "1000 Gedanken werden durch (k)einen ersetzt!" Es entsteht KLarheit und Ruhe im Geist.
"In der Ruhe liegt die Kraft." Die Übungen dienen der Sammlung und Zentrierung und lassen Kraft schöpfen sowie innere Ruhe finden.
Bitte bequeme Kleidung tragen sowie an 1 – 2 Kissen als auch an eine Decke denken. Falls vorhanden: Meditationskissen oder -bänkchen mitbringen.
Leitung: Andrea Hilgert, Dipl.- Sportlehrerin/ Sporttherapeutin, Qigong Lehrerin, mehrjährige Aus- und Fortbildungen im Bereich Taiji- Quan

Shiatsu
Shiatsu ist eine japanische Heilmassage, die sich an den Meridianen des Körpers orientiert. Auch dem Shiatsu liegt das Grundprinzip eines harmonischen Energieflusses, wie im Qigong (s.o.) zugrunde. Durch „Drucktechniken“ mit der flachen Hand (Fortgeschirttene auch mit Daumen, Knien und Ellenbogen), entlang der Meridiane können Energieblockaden gelöst und mangelnde Energie angereichert werden. Viele Blockaden sitzen bereits an den Gelenken und an der Wirbelsäule, sodass wir in diesem Workshop viele einfache Techniken an den Gelenken, am Rücken und an ausgewählten Meridianen vorstellen und ausprobieren werden.

Shiatsu findet immer im bekleideten Zustand statt. Bitte bequeme Kleidung tragen, langärmliges T-shirt, lange Hose. Bitte 1 – 2 Kissen und eine Decke mitbringen. Nach Möglichkeit paarweise anmelden.

Leitung:
Andrea Hilgert, Dipl.- Sportlehrerin/ Sporttherapeutin, Qigong Lehrerin, mehrjährige Aus- und Fortbildungen im Bereich Taiji- Quan, Diplomierte Shiatsu-Praktikerin

Workshop- Termine:
Termine auf Anfrage!
Ab sechs Teilnehmer/-innen können Workshops durchgeführt werden.

Ort: Gymnastikraum, Geibelstraße, DU.- Neudorf
Zeit: 3 Stunden, Samstag oder Sonntag

Beratung und Anmeldung:
Ansprechpartnerin:
Andrea Hilgert, Dipl. Sportlehrerin
Kortumstr. 125
47057 Duisburg
Tel.: 0203/ 6084148
Fax: 0203/ 6084147
Mail: Bewegtes-Zentrum@web.de



Datenschutz | © 2018 - Bewegtes Zentrum e.V.